EM-Qualifikation Deutschland – Nordirland

EM-Quali gegen Nordirland

Deutschland – Nordirland,
EM Qualifikation Gruppe C,
Frankfurt a.M. (Commerzbank-Arena),
19.11.2019, 20:45 Uhr

Die deutsche Nationalmannschaft hatte ihr Ticket zur UEFA EM 2020 zwar bereits schon beim 4:0 Sieg gegen Weißrussland in der Tasche, dennoch war das abschließende Spiel gegen Nordirland am gestrigen Dienstag in Frankfurt nicht ganz unbedeutend.

Mit einem Sieg würde sich Deutschland in Gruppe C der EM-Qualifikation 2020 zum krönenden Abschluss doch noch den Gruppensieg sichern.

Gruppe C die EM-Quali 2020 den Gruppensieg holen.

Aufstellung

Nordirland: Peacock-Farell – McNair (ab 77. Boyce), Cathcart, Flanagan – Smith, C. Evans (ab 65. McLaughlin), Davis, Saville, Ferguson – Thompson, Magennis (ab 83. Lavery)

Deutschland: Ter Stegen – Klostermann (ab 65. Stark), Tah, Can, Hector – Kimmich, Kroos, Gündogan – Goretzka (ab 73. Serdar), Gnabry (ab 80. Amiri), Brandt

Anpfiff in der Commerzbank-Arena

„Oh we“ – das kann ja heiter werden: Nur sieben Minuten gespielt und unsere Deutsche Elf kassierte bereits ihren ersten Gegentreffer. Nach einer misslungenen Aktion der deutschen Abwehr, traf Michael Smith zur Freude der mitgereisten, lautstarken irischen Fans zum 1:0. Glücklicherweise ließ sich unser Team davon nicht allzu sehr beeindrucken und blieb in Konterlaune. 12 Minuten und einige Fehlversuche später traf Serge Gnabry zum erlösenden 1:1 Ausgleich. Danach flachte die Partie um einiges ab, bevor Leon Goretzka es kurz vor Ende der ersten Halbzeit wieder spannend machte und zum 2:1 Führungstreffer erhöhte.

In der zweiten Halbzeit drehten Gnabry und Goretzka wie entfesselt zum Torschützenfest auf. In der Nachspielzeit (90+1.) machte Julian Brandt dann sogar noch das halbe Dutzend noch voll. Ein überzeugender Sieg für „uns“ gegen nur noch halbstarke Nordiren.

GESCHAFFT – Die deutsche Nationalmannschaft hat in der EM-Quali den Gruppensieg geholt und sichert sich somit einen Platz in Topf 1 bei der Endrundenauslosung am 30. November in Bukarest.

Trotz des gestrigen Torreigens und Platz als Gruppenersten in der Gruppe C sehen wir wohl einer schweren EM-Gruppe mit Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal als Kontrahenten entgegen. Leichter wirds nicht werden!

Ergebnis 6:1

0:1 Smith (7.)
1:1 Gnabry (19.)
2:1 Goretzka (43.)
3:1 Gnabry (47.)
4:1 Gnabry (60.)
5:1 Goretzka (73.)
6:1 Brandt (90+1.)